primaErma-Infos 1 16/17

Jokertage: Der Kanton und die Primarschulgemeinde haben die Rahmenbedingungen für den Umgang mit den Jokertagen definiert. Bitte entnehmen Sie diese dem Beiblatt für das primaErma-ABC.

Schulausfall wegen Teilkonferenzen: Die Lehrpersonen nehmen im ersten Semester an einer obligatorischen Weiterbildung zum neuen Lehrplan des Kantons Thurgau teil. Mit der Weiterbildung wird das Lern- und Unterrichtsverständnis, welches dem neuen Lehrplan zugrunde liegt, vertieft. Die Daten werden durch die Klassenlehrperson mitgeteilt und Sie finden diese zudem unter den primaErma-Terminen (auch auf der Homepage).

Klassensituation: Vor den Sommerferien gab es auch in die schon grossen 5./6.Klasse, weitere Zuzüge, welche uns bei der Klasseneinteilung noch nicht bekannt waren. Diese grossen Klassen werden daher oft von zwei Lehrpersonen im Teamteaching unterrichtet oder durch Klassenassistenzen unterstützt. Durch diese Begleitung und Entlastung können die Kinder öfters in Halbklassen lernen. Wir sind sehr froh, mit dieser Unterstützung die kommenden Herausforderungen angehen zu können.

Schulbus: Unser Schulbus wird seit dem 15. August durch Herrn Silvano Iannelli gesteuert. Frau Christine Schmidt ist froh über die sofortige Entlastung und wir schätzen es sehr, so rasch einen kompetenten Ersatz gefunden zu haben.

Eltern mit Wirkung – Elternmitwirkung: Die Kerngruppe der EmW hat mit dem „Elternkafi“ am ersten Schultag gemeinsam mit uns gestartet, wirkt tatkräftig am Räbeliechtliumzug im November mit und organisiert am 29. September einen Info-Treff für alle Eltern. Dabei sollen das Kennenlernen, der Ideenaustausch im Zentrum stehen und die Angebote für das laufende Schuljahr geplant werden.

Elternabende: Die Elternabende sind terminiert und können dem Dokument primaErma-Termine entnommen werden. Zudem werden Sie auch durch die jeweilige Lehrperson dazu eingeladen.

Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen. Bei Fragen/Anliegen kommen Sie auf mich zu, Sie erreichen mich per Mail oder Telefon jeweils Montag, Dienstag und Donnerstag ganztags.

Mit herzlichen Grüssen Marianna Reusser

 

Wichtige Termine im nächsten Quartal

Di./Mi. 23./24. August Lauskontrolle in allen Klassen
Do. 22. September „Ein neuer Lehrplan für die Volksschule“ - Infoveranstaltung für Eltern um 20 Uhr in der Unterseehalle Berlingen. Organisiert wird der Anlass vom Elternforum Untersee. Es referiert S. Bachmann vom Amt für Volksschule.
Do. 29. September Eltern mit Wirkung - EmW lädt zu einem Infoabend um 20 Uhr ein
Mo. 31. Oktober ganzer Tag schulfrei; Jahrmarkt und schulinterne Weiterbildung